Fichtenholz-Brett-Murano-Glas-Mosaik-Steinen

Material:  
| Fichtenholz-Brett-100-cm-12-cm-1.8-cm | Drei-Schrank-Aufhänger-aus- Aluminium | Abdeckband-Schmal | Speziellem-Leim | Murano-Glas-Mosaik-Steine | Fugen-Zement-weiss | Veredelungs-Wachs | Bohr-Maschine-zum-Bohren | Forstner-Bohrer-zum-Fräsen | Ober-Fräse-zum-Fräsen | Hammer | Wasser | Bleistift |

Herstellung: 
Zuerst brauche ich ein Fichtenholz-Brett mit den gewünschten Massen. Auf der Rückseite des Fichtenholz-Brettes benutze ich den Forstner-Bohrer-zum-Fräsen der Ausfräsungen für die Schrank-Aufhänger-aus-Aluminium. Dann schlage ich mit dem Hammer die Schrank-Aufhänger-aus-Aluminium in die Ausfräsungen. Dies muss vor allen anderen Schritten gemacht werden. Ich zeichne das Muster von Hand auf das Fichtenholz-Brett. Dann brauche ich die Oberfräse-zum-Fräsen für das Fräsen der Nut gemäss Skizze auf dem Fichtenholz-Brett. Jetzt wird aufgeräumt. Mit dem Speziellen-Leim ziehe ich eine Spur in der Nut. Vorsichtig klebe ich die Murano-Glas-Mosaik-Steine auf den Speziellem-Leim und drücke sie leicht fest. Eins nach dem andern. Nach dem Trocknen klebe ich das Abdeckband-Schmal auf das Fichtenholz-Brett. Nun mische ich im schwarzen-Gummi-Mischbecher den  Fugen-Zement-Weiss  mit Wasser zu einer Fugen-Masse zusammen und verteile ihn auf die Murano-Glas-Mosaik-Steine. Die Fugen werden solange bearbeitet bis alle Fugen-Masse verarbeitet ist. Die Murano-Glas-Mosaik-Steine werden mit einem Weissen-Baumwoll-Handschuh poliert bis alles richtig glänzt. Den Veredelungs-Wachs trage ich zuletzt auf und poliere ihn. Fertig.