Kerzenständer aus Pappel-Sperrholz-Platten in drei Varianten mit rötlich bis bräunlichen Farbtönen gestrichen

Material: 
Pappel-Sperr-Holz-Platten Stärke 6 mm. Durchpauspapier. Kugelschreiber. Klebestreifen. Acryllack-Farbe rötlich bis bräunlichen Farbtönen. Kerzenhalter rund aus Buchenholz. Langer, dünner Nagel.
Holzleim. Dekupiersäge.

Herstellung:
Ich habe drei Vorlagen für drei Kerzenständer. Ich lege die Durchpauspapiere auf die Pappel-Sperrholz-Platte und klebe sie mit den Klebestreifen fest. Dann lege ich die drei Vorlagen auf die die Durchpauspapiere und klebe sie fest. Jetzt fahre ich mit dem Kugelschreiber den schwarzen Linien entlang und kopiere damit die Vorlagen. Die Vorlagen und die Durchpauspapiere werden entfernt. Ich säge mit der Dekupiersäge die Formen für die Kerzenständer aus. Die nächste Arbeit ist das Schleifen der Formen. Entstauben. Ich bemale jetzt die Formen der drei Kerzenständer mit der jeweiligen Acryllack-Farbe. Trocknen lassen. Zwischenzeitlich bemale ich die drei Kerzenhalter. Trocknen lassen. jetzt leime ich mit Holzleim jeweils vier Formen zusammen zu einem Kerzenständer. Trocknen lassen. Der nächste Schritt ist das Aufleimen mit Holzleim der Kerzenhalter. Trocknen lassen. Der Nagel zum Halten der Kerze nagle ich mit dem Hammer durch den Kerzenhalter. Fertig.

Masse Kerzenständer mit Kerzenhalter:
Breite: 130/130 mm
Höhe: 160 mm

Masse Kerzenhalter:
Durchmesser Innen 42 mm

Fertigung:
Die drei Kerzenhalter sind reine Handarbeit.